neu2

KRITIK: FAST & FURIOUS: HOBBS & SHAW

Autor: Tom Burgas HOBBS & SHAW, zwei Seiten einer Medaille oder einer dieser Kritiken, die ich öfter anfange zu schreiben und immer wieder ein anderer Ton einsetzt. Somit folgender Kompromiss, ich hau einfach 2 Meinungen raus, wenn ich schon schizoide Töne verspüre. Außerdem kann ich hier eh machen was ich will, ist schließlich MEINE Kritik. Somit kommt zuerst […]

316 total views, 1 views today

MV5BMzM1OTQ0MTUzNF5BMl5BanBnXkFtZTgwMTIwMTgxNzM@

KRITIK: SPIDER-MAN: FAR FROM HOME

Autor: Tom Burgas Wo fängt man nach über 20 Filmen überhaupt an? Wir haben gerade den Höhepunkt erreicht, haben innerhalb kürzerer Zeit den dritten Spider-Man-Darsteller und trotzdem soll dieser jetzt hier erst den wirklichen Abschluss der dritten Phase liefern. Fluch und Segen zugleich, denn eine Geschichte, die sich nur im eigenen Kosmos abspielt, ist ziemlich […]

767 total views, no views today

nowhere-to-run

KRITIK: JEAN-CLAUDE VAN DAMME SPECIAL #11: OHNE AUSWEG

Autor: Tom Burgas Leute, Leute, Leute, was war das damals eine geile Zeit für Actionfans. Egal ob die Großen wie Stallone und Schwarzenegger oder die kleineren wie Gary Daniels oder Michael Dudikoff. Fast im Wochentakt bekamen wir auf der Leinwand oder dem Fernseher unsere neuesten Actionabenteuer. Besonders Jean-Claude Van Damme schien einen Lauf zu haben, positionierte […]

876 total views, 1 views today

b1780x1450

KRITIK: HAPPY LAMENTO

  Wie fängt man eine Kritik zu einem Alexander Kluge-Kinofilm an? Nicht nur der Film, wie man gleich lesen wird, stellte mich vor eher unbekannten Problemen. Nein, schon das Konzept des ,,darüber redens,, nach dem Filmgenuss. Wobei Genuss ja schon ein eher falsch benutztes Wort sein könnte. Wer ist denn dieser Alexander Kluge überhaupt und […]

362 total views, 1 views today

Screen-Shot-2019-02-21-at-8.49.56-AM

KRITIK: ROCKETMAN

Autor: Tom Burgas BOHEMIAN RHAPSODY oder Leute? Ob man nun Queen-Fan ist oder nicht, Rami Malek, die geile Sau, hat aber auch so jeden in den Sessel gedrückt. Die Kritiken, die ich vernahm, waren in den meisten Fällen hirnrissig, also denke ich auch „Ich habe recht, Basta, geiler Film, Punkt aus Ende“. Bei dem Einspiel […]

541 total views, no views today

1796238,twfuS4tPPG706OcVbNpW1pZ5p_Vno74ZQTb2VWkhGliGqX42JuFh34AhEvoXE_vtQSFs+b87AXiTQEXCn3AC3Q==

KRITIK: JEAN-CLAUDE VAN DAMME SPECIAL #10: UNIVERSAL SOLDIER

Autor: Tom Burgas Und da war er, der erste wirkliche Kino-Blockbuster mit unserem Spagat-Fetischisten. Natürlich nicht was das Einspiel angeht, da haben seine vorigen Werke schon gezeigt, dass er ein Kassenmagnet ist und von Projekt zu Projekt immer mehr eingespielt. Trotzdem waren seine Action-Vehikel immer tief im B-Movie-Sumpf verhaftet, haben nie die „Größe“ eines Stallones […]

807 total views, no views today

gtji

KRITIK: MASTER Z: THE IP MAN LEGACY

Autor: Tom Burgas Wir Eastern-Fans können seit geraumer Zeit eigentlich nicht meckern. Spätestens vor 20 Jahren kam der erste merkbare Ruck in unsere Gefilde, als uns mit TIGER AND DRAGON das Wuxia-Genre nähergebracht wurde. Dieses ist mittlerweile abgeflaut, bietet aber durch Heimkinoerscheinungen immer noch genug Futter für uns auf dem Markt. Im großen Maßstab abgelöst […]

642 total views, no views today

Hellboy__Call_of_Darkness_Szenenbilder_07.300dpi

KRITIK: HELLBOY: CALL OF DARKNESS

Autor: Tom Burgas Hach RED, du alter süffiger Trucker unter den Comichelden, dir macht man es auch nicht leicht. Schon in Comicform hast du zwar deine feste treue Fanbase, trotzdem führst du immer ein kleines Schattendasein. Zu sehr ist er eher dem gotischen Horror anstelle dem leichtfüßigen Heldencomic verpflichtet und trotzdem bekam auch ER nach […]

697 total views, no views today

Unbenannt6

KRITIK: JEAN CLAUDE VAN DAMME SPECIAL #9: GEBALLTE LADUNG – DOUBLE IMPACT

Autor: Tom Burgas Wir haben es 1991 und unser kickender Belgier befindet sich weiterhin auf dem aufsteigenden Ast. Mit verschiedenen Produktionshäusern hatte er einen Erfolg nach dem anderen zu verbuchen. Selbst DEATH WARRANT – MIT STÄHLENDER FAUST war trotz schwieriger Umstände, durch schließende Studios, ein Erfolg. Auch schauspielerisch konnte er sich, besonders in LIONHEART beweisen, […]

879 total views, no views today

Unbenannt

KRITIK: JEAN CLAUDE VAN DAMME SPECIAL #8: MIT STÄHLERNER FAUST

Autor: Tom Burgas Lang hat es gedauert bis ich mich endlich an den nächsten van Damme wagte, was den ganz einfachen Grund hat, dass ich DEATH WARRANT als Kind nie leiden konnte. Zudem gab es lange nur das überteuerte Mediabook. Das hat sich jetzt geändert und es gibt ihn jetzt auch als normale Amaray, also […]

1,019 total views, no views today