KRITIK – JUSTIFIED – STAFFEL 4

© Sony Pictures Home Entertainment
© Sony Pictures Home Entertainment

Autor: Florian Wurfbaum

Inhalt: Im Mittelpunkt steht die Suche nach dem jahrelang verschollenen Waldo Truth, der nach einem Flugzeugabsturz mit Millionen von gestohlenen Mafiageldern spurlos verschwindet und nun von den Raylan Givens, der bestohlenen Detroit-Mafia und Boyd Crowder gejagt wird. Des Weiteren wird weiter das Schicksal der Prostituierten Ellen May verfolgt, die durch ihr Mitwissen eine Gefahr für Boyd und deren Frau darstellt.

Wie schon in den vorherigen Staffeln kreuzen sich die einzeln Storyelemente während der 13 teiligen Staffel teilweise, um am Ende brillant zu einem runden ganzen zusammengeführt zu werden. Die Story der vierten Staffel ist ausgeklügelter und wendungsreicher als in der vorgegangenen dritten Staffel und vermag somit mehr Spannung zu erzeugen. Bedauernsweise verlässt uns in dieser Staffel ein liebgewonnener Charakter des Hauptcasts, was aber zugleich zu einem hoch emotionalen Moment führt, der den Zuschauer berührt.

 

© 2014 Sony Pictures Television Inc. and Bluebush Productions, LLC. All Rights Reserved
© 2014 Sony Pictures Television Inc. and Bluebush Productions, LLC. All Rights Reserved

Letztendlich fehlt in dieser Staffel der serientypische Hillbilly-Charme ein wenig, da durch die geheimnisvolle Jagd nach Waldo Truth, eben großteils professionelle Gangster und Bundesbeamte auftreten und diese intelligenter und konventioneller agieren, als die bekannten Kriminellen aus Harlan County. Dafür ist der Spannungsbogen straffer als in der dritten Staffel und sorgt für durchweg packende TV-Unterhaltung. Auch das Südstatten-Setting ist wie schon zuvor fantastisch und offenbart eine ungemein dichte und authentische Atmosphäre, die den Zuschauer förmlich ins Geschehen zieht.

Die beiden Hauptdarsteller Timothy Olyphant und Walter Goggins spielen ihre komplexen Charaktere erneut votrefflich und sind zweifellos, neben der Atmosphäre und dem erstklassigen Storytelling, das größte Pfund der Serie. Zudem liefern die neu hinzugestoßenen Darsteller Jim Beaver (Sheriff Shelby Parlow), Ron Eldard (Colt Rhodos) und King of Queens Star Patton Oswalt (Constable Bob Sweeney) überzeugende Leistung in ihren Rollen ab und sorgen für frischen Wind in Harlan County.

 

Justified - S4 - Bewertung

Die vierte Staffel von „Justified“ ist neben der bereits schon länger erschienenen DVD-Version, ab dem 15 Oktober 2015 erstmals auf Blu-Ray erhältlich.

Blu-Ray/DVD-Cover & Bilder © 2014 Sony Pictures Television Inc. and Bluebush Productions, LLC.  / Sony Pictures Home Entertainment. All Rights Reserved

797 total views, 1 views today